Wie kann ich im Plesk einstellen, dass der Inhalt eines Ordners angezeigt wird?

Leider bietet Plesk diese Option nicht von Haus aus an. Aus diesem Grund verhelfen wir uns mit einem kleinen Workaround.

Bitte loggen Sie sich in Ihr Plesk Control-Panel ein. Klicken Sie anschließend in der linken Auswahlleiste auf "Dateien". Hier wählen Sie den Ordner aus, für welchen Sie die Funktion aktivieren wollen. In unserem Fall ist dies "tutorial".



In diesem Ordner erstellen Sie nun eine ".htaccess"-Datei mit folgendem Inhalt und klicken anschließend auf "OK" oder "Anwenden":

Options +Indexes

 

 

Bitte stellen Sie sicher, dass sich neben der ".htaccess"-Datei keine index.php oder index.html in diesem Ordner befindet.

 

Nun können Sie im Browser den Ordner mit "www.IhreDomain.de/tutorial" öffnen und erhalten die Verzeichnisliste angezeigt.


Bitte achten Sie darauf, dass der Ordner, den Sie bearbeiten möchten, sich im oder unterhalb des Basisverzeichnisses befindet.
Das Basisverzeichnis ist der Startorder im Plesk und meist "httpdocs".

  • Email, SSL
  • 2 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Wo finde ich den vollständigen Pfad/das Stammverzeichnis/DOCROOT für mein Hostingpaket?

Sie finden den vollständigen Pfad im Control-Panel (Plesk) unter dem Punkt "PHP-Einstellungen"....

Welche PHP-Versionen stehen mir zur Verfügung?

Folgende PHP-Versionen stehen Ihnen zur Verfügung. Sie können diese einfach im Controll-Panel...

Welches Control-Panel steht mir zur Verfügung?

Unsere WebHosting-Pakete und Reseller-Pakete laufen auf PLESK bzw. cPanel. Sie benötigen ein...